Ausflüge

KORNATI

Kornaten – dieser mediterrane Himmel. Diese Inselgruppe ist wegen Ihrer Schönheit, unberührter Natur, der Küste und reicher Meeresfauna und -flora zum Nationalpark ernannt worden. Von dort kommen zu uns idyllische Bilder verspielter Delphine und Möwen die Menschen aus der Hand essen.

Der Park beinhaltet die meisten Inseln in dem Kornaten Archipel. Dieser liegt in der Mitte Dalmatiens, westlich von Šibenik. 1980 wurde er zum Nationalpark ernannt und ist seitdem unter hohem Naturschutz. Die Gesamtgröße des Parks beträgt 220 km². Er besteht aus 89 Inseln, Inselchen und Felsen.

Der Park beinhaltet sehr viele Natur und kulturelle Besonderheiten. Senkrecht steil abfallende Steinwände der Kornaten auf das offene Meer schauend genannt „Litice“ sind das bekannteste Phänomen der Kornaten. Auf diesen nisten sehr seltene Vogelarten. Unser Ausflug beginnt in Biograd. Die halbtägige Reise wird mit Märchenhaften Bildern bereichert.

Viele Buchten, kleine Fischerdörfer und kristallklares Meer werden Sie auf den ersten Blick begeistern. Ein Mittagessen sowie baden im Meer sind im Ausflug inbegriffen. Unser Ausflug endet in späten Nachmittagsstunden in Biograd.

Ausflugsplan:

  • Abfahrt um 8.30 Uhr
  • Bootsfahrt
  • Schwimmen, Sonnenbaden
  • Mittagessen
  • Rückkehr um 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Preis beinhaltet:

  • Transfer von Trogir nach Biograda
  • Bootsfahrt
  • Eintrittskarte für den Nationalpark Kornati
  • Mittagessen
  • Transfer von Biograd nach Trogir
shadow
DUBROVNIK

Dubrovnik ist eine wunderschöne Stadt welche im 7 Jahrhundert gegründet wurde und im Süden Kroatiens angesiedelt ist. Es ist eine der wichtigsten kulturhistorischen Stätten in dieser Gegend.

Das wichtigste Erkennungszeichen ist seine Architektur. Die Stadtmauern und Türme umfassen und schützen den alten Stadtkern und sind in Ihrer Form einmalig. Sie sind in der ganzen Welt als das Stadtsymbol Dubrovniks wiedererkennbar. Sie stellen einen außergewöhnlichen Wert dar da Sie so in Ihrer Ursprünglichkeit einmalig in der Welt sind.

Das Herz der Stadt befindet sich im östlichen Teil der Stadt. Es beinhaltet den Marktplatz mit herum liegeneden monumentalen Häusern wie zum Beispiel: Der Fürstenhof, Palast Sponza, Orlandos Säule , Kirche des Heiligen Blasius, Franziskaner Kloster und Kirche.

Die Hauptstraße – Der Stradun, ist eine einzigartige Bühne unter offenem Himmel. Dubrovnik ist ein sehr bekannter kultureller und touristischer Ort. Mit einem reichhaltigen Angebot von Konzerten, Ausstellungen, und Schauspieldarstellungen zieht die Stadt Hunderttausende von Touristen aus aller Welt ganzjährig an. Unser Ausflug beginnt in den Morgenstunden in Trogir. Während der Busreise entlang der Adriaküste werden wir die Gelegenheit haben die schönsten dalmatinischen Ecken zu sehen.

In Dubrovnik werden Sie durch einen lokalen Stadtführer geführt. Danach haben Sie die Möglichkeit in der folgenden Freizeit eine Shoppingtour, die Stadmauer besichtigen oder einen Kaffebesuch zu machen. Die Abfahrt aus Dubrovnik ist in den späten Nachmittagsstunden vorgesehen.

Auflugsplan :

  • Abfahrt von Trogir um 7:00 h
  • wir fahren die Bundesstraße entlang mit einer Pause
  • Ankunft in Dubrovnik gegen 11.30-12.00
  • Besichtigung mit einem lokalen Führer von 12.00 bis 13.30 Uhr
  • Freizeit 13.30h bis 16.00h
  • 16.00 Abreise nach Trogir

Preis beinhaltet:

  • Transfer
  • Reisebegleiter
  • Lokalen Reiseführer
shadow
MEĐUGORJE + MOSTAR

Međugorje, dieser kleiner Ort in der Provinz Herzegowina, versteckt zwischen den Bergen,hat am 24.6.1981 die ganze Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Sechs Kinder waren Zeugen eines historischen Ereignises .Die heilige Marija erschien vor Ihnen und gab ihnen eine Botschaft der Liebe und des Friedens auf die ganzen Welt.

Seit dem Ereignis und bis heute noch,hat sich dort, wie auch neben Lourdes und Fatima,eins der größten Marien-erscheinungen entwickelt.Mehrere Millionen Pilgerer auf der ganzen Welt ,die nach der Suche sind nach dem Inneren- geistigen Frieden,Trost,Hoffnung und die Versöhnung suchen mit dem Herrn besuchen diese kleine Stadt.

Mostar liegt am Ufer des Flusses Neretva und gilt als eine der schönsten Städte in Bosnien und Herzegowina. Die Stadt bekam den Namen nach den Wächtern der Brücke „mostarima“. Die alte Brücke, wie auch die Altstadt Mostars liegt unter dem Denkmalschutz von UNESCO seit 2005 . Der verführerische Charm von der Altstadt, vorallem rund herum der Neretva, zieht jedes Jahr mehr als tausende Besucher von der ganzen Welt an.

Während unseres Ausflugs werden wir eins der berühmtesten Heiligtümer der heiligen Marija besuchen und auf den Berg der Erscheinung steigen. Der Reiseführer wird uns die ersten Marien-erscheinungen erzählen und uns die interessantesten Plätze in Međugorje zeigen. Nach der Stadtbesichtigung von Mostar und der Altstadt in Beigleitung des Reiseführers, werden wir etwas Freizeit haben. So haben sie die Möglichkeit am Ufer der wunderschönen Neretva, Suvenire zu kaufen ,die besten Spezialitäten der bosnischer Küche probieren und auch einen türkischen Kaffee zu trinken.

Ausflugsplan:
Abfaht aus Trogir um 7:00

  • Fahrt auf der Autobahn und der Bundesstraße
  • Besuch des Heiligtum , Freizeit
  • Reiseführung von Mostar, Freizeit
  • Um 17:00 Abfahrt nach Trogir

Preis beinhaltet:

  • Transfer
  • Reiseführer
  • Lokaler Reiseführer in Mostar und Međugorje
shadow
NATIONALPARK KRKA + ŠIBENIK

Krka ist eines von sieben Nationalparks in Kroatien. Bekannt ist es für seine vielseitigen Wasserfälle. Den Namen bekam er vom Fluss Krka, welches auch zum Nationalpark gehört. Der Nationalpark Krka befindet sich in der Nähe von Šibenik. Die Fläche umfasst 142 m ² davon 25,6 m² Wasserfläche. Der Fluss Krka hat heute 7 atemberaubende Wasserfälle die als Naturphänomen gelten.

Im mittleren Süden der kroatischen Küste befindet sich Šibenik, die älteste Stadt an der Adriaküste. Alte rustikale Häuser ,enge und unebene Gassen mit vielen Treppen, kleine Stadtplätze und verschiedene kulturelle und geschlichliche Denkmale zeigen eine reiche Vergangenheit dieser Stadt.

Unseren Ausflug fangen wir mit einem Besuch des Nationalparks an. Nach der Bootfahrt erwartet uns ein Spaziergang durch die wunderschöne Wege mit Aussichtstürmen, wo sich schöne Anblicke auf die Wasserfälle prägen.Während des Aufenthals im Park kann man im wunderschönen und einzigartigen Wasserfall namens Skradinski buk baden ,es ist der letzte in der Reihe von den Wasserfällen die sich im Nationalpark Krka befindet. Nach etwas Freizeit, fahren wir unseren Ausflug in Šibenik fort. Der lokale Reiseführer wird uns die historische Seite der Stadt etwas näher bringen, wie auch die bedeutungswerten Denkmale zeigen. Ankunft in Trogir gegen 17:00 Uhr.

Ausflugsplan

  • Abfahrt aus Trogir um 9:00 h
  • Fahrt auf der Autobahn und der Bundesstraße
  • Besuch des Nationalparks Krka, wandern ( spazieren) auf den Trampelpfad
  • Stadtrundgang in Šibenik (lokaler Reiseführer), Freizeit
  • Um 17:00 Abfahrt nach Trogir

Preis beinhaltet:

  • Tranfer
  • Reiseführer
  • Lokaler Reiseführer
  • Eintrittskarte für den Nationalpark
shadow
FISH PICNIC

Ausflug auf die kroatische Inseln ist sehr gefragt. Dieser Ausflug beinhaltet halbtags segeln mit kleinen Badepausen, sonnen und Mittagessen. Eins der 2 wichtigsten Destinationen ist Šolta.

Šolta, die als die dreizehnte größte Insel von Kroatien bekannt ist, befindet sich in Mitteldalmatien und ist ungefähr 15 km von Trogir entfernt .Šolta bringt jeden Besucher mit seiner Schönheit und der Stille ausser Atem.Es ist sehr bekannt für die Produktion vom hausgemachten Honig, dessen Weinbergen und Olivengarten. Es wird auch als Insel der Fischer und Landwirtern genannt. Die Insel ist mit verschiedenen versteckten und atemberaubenden Buchten beschenkt die perfekt zum Sonnen oder baden geignet sind. Wunderschöne, einwandfreie und saubere Natur werden sie nur auf unseren Ausflug auf Šolta erleben.

Nachdem sie die Panorama von Drvenik sehen, ist unsere erste Station Maslenica, ein kleines Fischerort auf der Insel. Es ist ideal für all diejenigen die sich nach Ruhe und Entspannung vom Alltag sehnen. Es ist der einzige Ort welcher sich auf der westlichen Seite befindet wo sie einen Blick auf die wunderschönen Buchten und sieben atemberaubende kleinere Inseln sehen können. Die zweite Station ist Čiovo, Mitteldalmatische Halbinsel.

Auf dem südlichen Teil von Čiovo, in einer Bucht, laden wir sie zum Mittagsessen ein und zur Degustation von Fisch, Wein und hausgemachten Schnapps. Nach dem Mahl werden sie die Chance bekommen sich zu amuesieren und sie haben die Möglichkeit zu baden oder sich zu sonnen.

Auf diesem Ausflug werden sie das dalmatische Klima, kristal blaues- sauberes Meer, wunderschöne Inseln und Buchten geniessen. Das Ambient der unberührten Natur werden sie nicht so schnell vergessen. Für Gruppe von (30 Personen ) haben wir besondere Atraktionen und Promotionen vorbereitet.

Ausflugsplan:

  • Abfahrt aus Trogir um 9:00
  • Bootsfahrt, Badepause und Mittagsessen
  • Ankuft in Trogir gegen 17:00 Uhr

Preis beinhaltet:

  • Bootsfahrt
  • Mittagsessen
shadow
NATIONALPARK PLITVICER SEEN

Plitvice ist der älteste, grösste und am meisten besuchte Nationalpark der Republik Kroatien. Mit seiner einzigartigen Schönheit, wunderschönen türkisfarbenen Seen und grünreichem Wald zieht es mehrere Tausende Besucher aus der ganzen Welt an. Der Bereich des Parks wurde im Jahre 1949 zum Nationalpark auserkoren. Er zählt zu einem der schönsten Naturphänomenen der Welt. Die endlosen Wälder, die unbeschreibliche Schönheit der Wasserfälle, die Bergluft, der Kontrast der herbstlichen Farben, Waldwege, kleine und enge Holzbrücken und noch vieles mehr, hat UNESCO im Jahre 1979 als Weltnaturerbe erklärt.

Abfahrt aus Trogir ist um 7:00 vorgesehen. Nach dreistündiger Fahrt auf der Autobahn und der Staatsstrasse, werden wir den Nationlapark erreichen.Unsere Besichtingung wird ungefähr 4-5 Stunden dauern. Mehrstündige Spaziergänge werden uns einen unvergessenen Anblick erschaffen. Doch der Besuch des grössten Wasserfalls VELIKI SLAP wird uns doch am meisten ausser Atem lassen. Abfahrt ist gegegn 16.30 gedacht und die Ankunft in Trogir wird am Abend voraussichtlich sein.

Ausflugsplan:

  • Abfahrt um 7:00
  • 11:00 Ankunft in Plitvice
  • 11:00-16:00 Aufenhalt im Park, wandern, Übergang mit dem Boot auf dem Fluss Kozjak, Freizeit fürs Essen und Entspannung
  • Abfahrt um 16:30
  • Ankunft um 20:00

Preis beinhaltet:

  • Eintrittskarte vom Nationalpark
  • Bootsfahrt
  • Transfer
  • Reiseführer
shadow
RAFTING

Falls Sie müde vom Alltag sind und Sie wollen eine unvergessliche Erfahrung erleben,dann laden wir euch zu einem unglaublichen Abendteuer ein. Was is Rafting? Einige Leute fahren mit dem Schlauhboot und paddeln durch das schnelle Gebirgsflusswasser. Keiner bleibt trocken nach diesem Abendteuer. Der Sinn der Rafting ist eine 15km lange Strecke durchzufahren ganz nass werden und viel Aufregung dabei erleben. In diesem atemraubende Abenteuer werden Sie keine Gelegenheit haben passiv zu bleiben, denn dieses Abenteuer wird euch süchtig machen!

Diese unvergessliche Abenteuer, dass sie lange in Erinnerung behalten werden findet in der nähe von Omiš stat, eine Piratenstadt die sich am Eingang des Flusses Cetina befindet. Es klingt interessant, dass genau auf diesem Gebiet ein Winnetou Film gedreht wurde.

Die Abfahrt ist um 08.00 Uhr von Trogir eingeplant. Nach der Fahrt mit der Bundesstraße halten wir in Omiš an. Es erwartet sie ein atemraubendes Abenteuer . Der Abstieg dauert etwa 3-4 Stunde. Danach kommt die verdiente Entspannung. Die Abfahrt nach Trogir ist gegen 15.00 Uhr eingeplant.

Anmerkung: nehmen sie unbedingt extra Kleidung mit. Die beste Rafting-Bekleidung und Beschuhung ist der Badeanzug und die Schwimmschuen.

Ausflugplan:

  • Die Abfahrt um 08.00 Uhr
  • Der Transfer bis Omiš
  • Rafting von 10.00 – 13.00 Uhr
  • Der Ankunft gegen 15.00 Uhr

Der Preis beinhaltet:

  • Den Transfer zwischen Trogir und Omiš
  • Rafting
  • Die Reisebegleitung
shadow
TROGIR + SPLIT

Trogir ist eine kleine Stadt im Herzen Dalmatiens die verbunden ist mit der Halbinsel Čiovo. Die gesamte Altstadt von Trogir ist seit 1997 unter dem Weltkulturerbe der UNESCO. Die Hafenstadt liegt etwa 25 westlich von Split. Das beste Beispiel für die Auferhaltung der romanisch-gotischer Stadt ist der alte und historischer Stadtkern mit vielen kleinen Gassen, unebenenen Boden aus Stein, alten Mauern und familiären Wappen. Der Stadtrundgang durch die Altstadt, wie auch dessen wunderschönen Gebäude gibt eine zusätliche Zufriedenheit.

Split, ist die zweitgrößte Stadt in Kroatien und die größte Stadt an der östlichen Adriaküste.Die Stadt liegt zwischen dem Fluss Žrnovnica und Jadro und ist Eins der besonntesten Bereiche auf dem Mitelmediteran. Die Stadt alleine bietet wunderschöne Spazierwege nebem dem Meer, Schatten durch den Wald auf dem Hügel von Marjan und kroatische autohtone Lieder auf den alten Steinstrassen.
Die Besichtigung von der Stadt treten wir zusammen mit dem Reisenführer an.Unsere Besichtigung wird von verschiedenen Kirchen , Palasten und Denkmälern aus unterschiedlichen Epochen geprägt. Die Freizeit kann man mit einem Milchkaffee auf der Riva geniessen. Nach dem Rundgang von Trogir fahren wir nach Split wo das Ziel der Diokletianpalast ist.Es ist eins der bedeutendsten Denkmale der antischen Kultur.Dieses Denkmal werden wir mit dem Reiseführer besichtigen,der uns von der Vergangenheit und die wichtigsten Kuriositäten dieser Stadt verraten wird.

Ausflugsplan:

  • Abfahrt um 9:00
  • Besichtigung von Trogir in der Begleitung vom Reiseführer
  • Freizeit und Fahrt nach Split
  • Besichtigung vom alten Stadtkern Split mit lokaler Begleitung
  • Freizeit
  • Ankuft in Trogir am Nachmittag

Preis beinhaltet:

  • Transfer
  • Lokale Reiseführer in Trogir und Split
shadow